Anzeige

Deutsch, oftmals diskreditiert als ein Fach in dem es um langweilige und sinnlose Analysen geht, bietet eigentlich so viel mehr:

Zum einen bekommt man die Möglichkeit Teile klassischer Literatur zu lesen, was oftmals als anstrengend empfunden wird, es aber sobald man sich darauf einlässt eigentlich nicht ist. Sobald die veraltete Sprache verstanden wird kann man wunderbare Werke erleben.

Weiterhin sind die Analysen auch kein sonderlich schweres Unterfangen, sie folgen einer klaren Logik und versuchen dem jeweiligen Autor auf der Spur zu sein, um die Intention des Werkes zu ermitteln.

Anzeige

Grundlagen

Grammatik

Sprache/Kommunikation

Analyseverfahren und Interpretation

Fachliteratur

Menü schließen
×
Anzeige